itsc-Austria

ITSC Austria ist ein neuer DATUS-Vertriebspartner. Weitere Informationen hier

Technologiepartner:

Datus Partner

Mit Digium besteht eine enge Technologiepartnerschaft für den europäischen Markt, s. hier.

patton

Mit Patton Inalp Networks besteht ein OEM-Vertrag für DATUS NTG-Systeme, s. hier.

indali-approved SIP-Provider:

Folgende SIP-Provider haben die indali-TK-Anlagen bereits erfolgreich mit SIP-Trunk getestet:

Sipgate

Placetel – Die Telefonanlage für kleine und mittelständische Unternehmen

HFO-Telecom

VoIP-Connector

Telefone Drucken

 

Einfache Konfiguration von IP-Telefonen dank Autoprovisioning

Die indali bietet Autoprovisioning für die schnelle und einheitliche Konfiguration der an sie angeschlossenen IP-Telefone diverser Hersteller. Dank Autoprovisioning muss nicht mehr jedes angeschlossene IP-Telefon an der TK-Anlage von Hand einzeln konfiguriert werden. Statt dessen schließen Sie das IP-Telefon lediglich an die vorhandene LAN-Infrastruktur Ihrer indali an, die indali konfiguriert das Telefon, und schon kann lostelefoniert werden. Dies spart nicht nur Zeit und Aufwand, sondern bietet auch enormen Komfort, denn mittels Autoprovisioning können z. B. die Funktionstasten auf allen Telefonen innerhalb Ihres Unternehmens einheitlich belegt werden.

Zentrales Telefonbuch, Anruflisten und Präsenzmonitor direkt auf dem Telefondisplay

Wenn die Telefone das technisch unterstützen, können Anwendungen (z. B. das firmeninterne, zentrale Telefonbuch, Anruflisten und der Präsenzmonitor) einfach durch einen Tastendruck direkt auf dem Display des betreffenden IP-Telefons ausgegeben werden und werden dort durch die indali regelmäßig per XML-Applikation aktualisiert. Dies gewährleistet den schnellstmöglichen Zugriff auf diese Informationen und fördert die Effizienz der Arbeitsplätze  in Unternehmen mit hohem Kommunikationsaufkommen.

Hot Desking u.v.m.

Durch die Funktion Hot Desking können Teilnehmer sich mit der eigenen Rufnummer sowie ihren persönlichen Telefonie-Einstellungen nach Bedarf an einem Arbeitsplatz ihrer Wahl anmelden, wobei jeder Standortwechsel der Teilnehmer im Unternehmen ohne ein Umstecken der Endgeräte stattfindet. Außerdem kann jeder Arbeitsplatz dank Hot Desking problemlos von mehreren Teilnehmern genutzt werden – z. B. von Außendienstmitarbeitern, die nur an bestimmten Tagen im Haus sind.

Loggt sich eim Teilnehmer per Hot Desking an einem IP-Telefon ein, ist dort seine Nummern-, Namens- und Umleitungsanzeige ebenso realisiert wie die Anrufsignalisierung in Pickupgruppen, die "Message Waiting"-Anzeige und die  Besetztlampenfeld-Signalisierung.

Matrix Telefone vs. Telefoniefeatures

 

 

Engineering & Development

DatusDie DATUS AG realisiert maßgeschneiderte Auftragsentwicklungen, die höchsten Ansprüchen gerecht werden. Weitere Informationen hier.

 

Consulting & Projektmanagement

DatusDie DATUS AG bietet ein breites Spektrum an bedarfsgerechten Consulting & Projektmanagement-Leistungen. Weitere Informationen hier.

Support & Service

DatusMit ihrem deutschlandweiten Service-Netz bietet die DATUS AG ein breites Spektrum an bedarfsgerechten Wartungs- und Serviceleistungen. Weitere Informationen hier.