Suche

logo itsecurITy

DATUS ist Mitglied bei Teletrust:
weitere Informationen finden Sie hier.

Vertriebspartner:

Sonepar Deutschland

Führender Elektrogroßhändler für Industrie, Handwerk und Handel: Sonepar GmbH ...>>

Eckmann Spezialkabel GmbH

Unter dem Motto "IP verbindet die Welt" präsentiert sich unser Vertriebspartner, die Eckmann Spezialkabel GmbH. ...>>

Technologiepartner:

Datus Partner

Enge Technologiepartnerschaft für den europäischen Markt. ...>>

patton

Mit Patton Inalp Networks besteht ein OEM-Vertrag für DATUS NTG-Systeme....>>

indali-approved SIP-Provider:

Folgende SIP-Provider haben die indali-TK-Anlagen bereits erfolgreich mit SIP-Trunk getestet:

Sipgate

Placetel

HFO-Telecom

Unified Communications Drucken

Wird IP-Telefonie lediglich als Ablösung der existierenden Analog- oder ISDN-Telefonie eingesetzt, bringt das für den Anwender bereits einigen Nutzen. Die zahlreichen Vorteile einer IP-basierten Telefonielösung werden jedoch erst durch die Konvergenz und Integration von Sprach-, Daten- und Multimedia-Diensten für die Nutzer im Geschäftskundenbereich profitabel. Dies schlägt sich besonders in besserer Erreichbarkeit, schnelleren Geschäftsabläufen, höherer Verfügbarkeit und insgesamt erheblich gesteigerter Produktivität nieder.

Individuelle Lösungen

Die besondere Stärke der DATUS liegt darin, dass sie in der gemeinsamen Projektierung mit dem Kunden die individuell angepasste UC-Lösungen kreiert und umsetzt, was schließlich zu einer erhöhten Akzeptanz und größeren Kundenzufriedenheit führt, welche die beste Voraussetzung für eine erfolgreiche Einführung neuer Lösungen und Prozesse darstellt.

Flexibel und anpassungsfähig

Die offene Systemarchitektur der DATUS IP-Telefonie-Lösung bietet umfangreiche integrierte UC-Features und offene Schnittstellen für eine Integration vorhandener Kommunikationsanwendungen. Damit bietet sie ein Höchstmaß an Flexibilität und individueller Anpassungsfähigkeit.  Anwender sind nicht gezwungen, die vorgegebenen Lösungen eines herstellerspezifischen Systems zu nutzen, sondern können gemäß ihrem individuellen Bedarf vorhandene sowie neue Lösungen zu einem für sie maßgeschneiderten „Unified Communications“-System kombinieren.


Medienintegration
  • Integration vorhandener Telefonie-Infrastrukturen (ISDN, GSM, PSTN)
  • „One Numbering“: Erreichbarkeit unter einer Rufnummer (im Büro, Home Office, unterwegs)
  • „Fax to E-Mail“: induviduller Fax-Empfang für jeden Mitarbeiter an jedem Ort
  • IVR und „Voice Mail“: integrierter Voice-Mail-Server, individuelle Sprachnachrichten, Weiterleitung als E-Mail-Benachrichtigung
  • u.a.
    • Präsenzmonitor: visuelle Darstellung der Verfügbarkeit von Teilnehmern, individuelle Benachritigung über Abwesenheitsgründe
    • ACD: automatisierte Verteilung von Anrufen in Gruppen anhand ihrer Verfügbarkeit und weiterer statistischer Auswertungen
    • Einleitung von Konferenzen und Bildung von Konferenzräumen
    • u.a.
      • Integration vorhandener ERP und/oder CRM Systeme (z.B. MS-Outlook, Lotus-Notes, SAP, Navision)
      • Einbindung eigener ERP-/CRM-Lösungen über offene Schnittstellen
      • Nutzung globaler und persönlicher Telefonbücher
      • „Click to Dial“ aus Anwendungen und Telefonbüchern
      • automatisches Aufschalten von Kundeninformationen bei Anruf
      • u.a.
        • Individuell angepasstes „Application Sharing“ über offene Schnittstellen

      • Kooperationsfunktionen

    • Kontextintegration

  • Präsenzinformation

 

Weitere Informationen?

Kontaktieren Sie gerne den DATUS Sales Support unter der Telefonnummer 0241 16.802.802 oder per e-Mail  info@datus.com

 

Engineering & Development

DatusDie DATUS AG realisiert maßgeschneiderte Auftragsentwicklungen, die höchsten Ansprüchen gerecht werden >>> .

 

Consulting & Projektmanagement

DatusDie DATUS AG bietet ein breites Spektrum an bedarfsgerechten Consulting & Projektmanagement-Leistungen mit termingerechtem Rollout >>> .

Support & Service

DatusMit ihrem deutschlandweiten Service-Netz bietet die DATUS AG zuverlässig ein breites Spektrum an bedarfsgerechten Wartungs- und Serviceleistungen >>> .